Zum Menü Zum Inhalt Zur Fußzeile
Dieses Bild zeigt den Kopf eines Roboters und Roboterbeine auf einem Fahrrad bei der langen Nacht der Museen.
LED-Spaß mit Arduino in 20 Minuten
20. März 2019
Ein Mädchen baut einen Roboter zusammen.
Open DigiLab
20. März 2019
Zwei Personen sitzen vor einem Laptop und bauen einen Roboter zusammen.

Coole low-cost-much-fun-Robotik-Projekte mit dem Arduino

Datum

20. März 2019

Zeit

9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Format

Open DigiLab

Zielgruppe

Alle Klassenstufen

Der günstige Arduino-µController, günstige Elektr(on)ik-Komponenten und das kostenlose grafische Programmiertool „mBlock“ bieten einen motivierenden spielerischen Einstieg in die Welt von Robotik, IoT und Physical Computing. „mBlock“ verbindet dabei die spielerische Programmierumgebung von „Scratch“ mit der Hardware-Welt rund um das Arduino! Es gelingt der einfache Einstieg mit LEDs und Sensoren bis hin zu komplexen Projekten, wie die Steuerung eines Fahrroboters oder eines Roboterarms, die Programmierung von Joystick-Spielen, Temperatursteuerung einer Heizung, Laufschrifta uf einer LED-Matrix, ..! Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Diese Veranstaltung ist Teil des Open DigiLab!

Netzwerkpartner

Universum Bremen Kooperationsschulen OS Waller Ring u. IGS Oyten
Bernd Becker
MINTforum@universum-bremen.de
+49 421 3346251

Buchung und Rückfragen

Zentral über MINTforum@universum-bremen.de
Deadline für Buchungen: 4. Dezember 2020