Schnupperstudium Umwelttechnik: Betreibe deine eigene Elektrolyse

Uhrzeit

9:00 Uhr bis 10:30 Uhr

Im Kalender vormerken

Veranstaltungsort

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
28199 Bremen

Zielgruppe

ab 9. Klasse

Angaben zur Barrierefreiheit

Barrierefrei zugänglich?: Ja
Geeignet trotz Sehbeeinträchtigung?: Ja
Geeignet trotz Hörbeeinträchtigung?: Ja

Min. / Max Teilnehmer:innen

bis

Themen / Schlagworte

Technik/Arbeitswelt

Anbietende Stelle

Hochschule Bremen

In einem 90-minütigen Versuch nutzt du eine Solarzelle, um Wasserstoff herzustellen. Das explosive Gas speicherst du dann. Über eine Brennstoffzelle wandelst du deinen Wasserstoff später wieder zurück in Strom. Mit diesem Strom treibst du eine kleine Windmühle an. Okay, ganz so funktioniert Windmühlen in echt nicht, aber der Versuch zeigt dir, wie ein Energiesystem der Zukunft Wasserstoff als gigantischen Langzeitstromspeicher nutzen kann und welche Nachteile und Verluste dabei zu beachten sind.

Weitere Zeiten und Anmeldung für diese Veranstaltung:

9:00-10:30 Uhr: Hier buchen
11:00-12:30 Uhr: Hier buchen
15:00-16:30 Uhr: Hier buchen

Rückfragen

Zentral über MINTforum@universum-bremen.de

Die Anmeldefrist ist leider abgelaufen, wie freuen uns auf Ihre Anmeldung im nächsten Jahr.